Mitgliedschaft

Der Elternverein finanziert seine Tätigkeit ausschließlich über die Mitgliedsbeiträge. Mit diesen ist es uns möglich verschiedenste Projekte wie zum Beispiel Sportwochen, Projekttage, Schulbälle und viele andere, die der Schul- und Klassengemeinschaft zugute kommen, zu unterstützen oder auch Auszeichnungen und Erfolge bei Bautechnik-Wettbewerben zu honorieren.
Dies gelingt uns selbstverständlich nur dann, wenn wir über möglichst viele Mitglieder verfügen.

Die Höhe des Mitgliedsbeitrags wird jährlich in der Hauptversammlung zu Schulbeginn festgelegt.
Derzeit beträgt dieser grundsätzlich 20 Euro. Es soll allerdings eine Mitgliedschaft nicht an den finanziellen Möglichkeiten der Familien scheitern. Daher ist es auch möglich einen geringeren Beitrag zu leisten. Das Ziel des Elternvereins ist es, möglichst viele Eltern als Mitglieder zu gewinnen um so bestmöglich für alle Schülerinnen und Schüler agieren zu können. Dies sollte keinesfalls an einer finanziellen Hürde scheitern.
Sie haben mehrere Kinder an unterschiedlichen Schulen? In diesem Fall ist natürlich ebenfalls ein reduzierter Beitrag möglich.

Mitglieder des Elternvereins sind die Eltern - nicht die Schülerinnen und Schüler. Daher ist der Beitrag nur einmal zu leisten, auch wenn mehrere Kinder das Bautechnikum besuchen.

Als Mitglied des Elternvereins haben Sie das Recht auf Information und Mitbestimmung sowie Mitsprache (zum Beispiel bei der Hauptversammlung). Weiters können Sie sich für eine Funktion im Vorstand wählen lassen.

Die Tätigkeiten des Vorstandes des Elternvereins werden ehrenamtlich durchgeführt. Es gibt für diese selbstverständlich keine Art der Vergütung. Die eingezahlten Mitgliedsbeiträge kommen ausschließlich den Schülerinnen und Schülern zugute.
Wir sind daher für jede Unterstützung dankbar!

Es wird um Einzahlung des Beitrags zum Beginn des Schuljahres ersucht:

Elternverein des Camillo Sitte Bautechnikums
IBAN AT50 2011 1290 2744 2100

WICHTIG: Bitte als Verwendungszweck den Namen und die Klasse Ihres Kindes/Ihrer Kinder anführen, dann Beiträge sonst nicht zugeordnet werden können.