Das sind wir...

In der Hauptversammlung vom 19. September 2019 wurden folgende Vorstandsmitglieder gewählt:

Manuela Gugerell - Obfrau
Eva Major - Schriftführerin
Elise Ryba-Willander - Kassierin

ebenfalls in oben genannter Hauptversammlung wurde folgende Rechnungsprüfer gewählt:

Ulrike Weiss-Köhl - Rechnungsprüferin
Jasminka Lekovic - Rechnungsprüferin

Die Protokolle zu den Hauptversammlungen finden Sie im Punkt "Aktuelles".

Am 17. September 2020 ab 18 Uhr  findet im Konferenzzimmer des Bautechnikums im Erdgeschoss die nächste Hauptversammlung statt.
Wir freuen uns natürlich über Ihr zahlreiches Erscheinen.

Eine kleine Vorabinformation an dieser Stelle:

Aller Voraussicht nach wird der Elternverein ab dem Schuljahr 2020/2021 für folgende Funktionen jedenfalls neue Mitglieder benötigen:
Schriftführer/in
Kassier/in
Rechnungsprüfer/in

Sollten Sie Interesse an einer dieser Funktionen haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns dies bekanntgeben.


Das tun wir...

Der Elternverein vertritt in erster Linie die Interessen der Eltern/Erziehungsberechtigten. Dies tun wir indem wir an den Sitzungen des Schulgemeinschaftsausschusses teilnehmen, laufend Kontakt zur Schule halten um uns über anstehende Themen auf dem aktuellsten Stand zu halten und die Möglichkeit wahrzunehmen, den Schulalltag aktiv mitzugestalten sowie als neutrale und sachliche Anlaufstelle für Eltern und Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen, wenn es nötig wird.
Keinesfalls wollen wir notwendige Gespräche mit der Schulleitung, den Abteilungsvorständen/vorständinnen, Jahrgangs-/Klassenvorständen/vorständinnen oder anderen Lehrkräften ersetzen.

Im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten bringen wir uns gerne überall dort ein wo es erforderlich und gewünscht ist.

Selbstverständlich können nicht alle Anliegen zeitnah umgesetzt werden. Dies kann finanzielle, aber auch organisatorische Gründe haben. So kann es dazu kommen, dass bestimmte Themen in der "Warteschlange" platziert werden müssen, da eine Lösung nicht sofort gefunden werden kann. Diese werden allerdings keinesfalls "unter den Teppich gekehrt". In verträglichen Abständen werden wir - gemeinsam mit der Schulleitung - daran arbeiten, diese umzusetzen.

Der Informationsaustausch mit den Eltern läuft entweder direkt - bei konkreten Anfragen durch diese - oder über die KlassenelternvertreterInnen.
Zu diesem Zweck ist es erforderlich dem Elternverein die entsprechenden Kontaktdaten zu Verfügung zu stellen. Zu Jahresbeginn gibt es daher - vorallem in den ersten Jahrgängen - eine Datenerhebung durch die Jahrsgangs-/Klassenvorstände/vorständinnen.

Der Elternverein ist Mitglied im Verband der Elternvereine an den Höheren und Mittleren Schulen Wiens (VEV). Dadurch hat unser Elternverein die Möglichkeit, im Rahmen von Meinungsbildung zu schulaktuellen gesetzlichen Neuigkeiten Stellung zu beziehen. Dies wird dann weiter auf Landes- und Bundesebene getragen. Der Elternverein ist auch Mitglied des Club HTL, welcher österreichweit tätig ist. Die Ziele sind: Förderung des Schultyps HTL als Alleinstellungsmerkmal der österreichischen Schulausbildung, Erhöhung des Stellenwerts der praxisnahen HTL Ausbildung, Meinungsbildung im Rahmen der Schulpartnerschaft, kompetenter Ansprechpartner für Medien in HTL Fragen und Etablierung von Expertenrunden.